Unser Online Shop ist 24h geöffnet und wir versenden täglich die Bestellungen! Bei Fragen schreiben Sie uns bitte eine Email an office@pooldoktor.at uns wir melden uns bei Ihnen
Derzeit erreichen uns sehr viele Email Anfragen pro Tag! Wir bitten um Verständnis, dass die Bearbeitung mehrere Werktage in Anspruch nehmen wird! Danke für ihre Geduld!!
Wir wünschen Ihnen und ihrer Familie alles Gute & vor allem Gesundheit! Aktuelle Lieferzeiten: Speditionslieferungen für Lagerware (ISO Massiv Pools): ca. 5-6 Wochen - Postpakete für Lagerware: ca. 3-4 WERKTAGE - Ersatzhüllen für Cabrio Dome und Thermofolien: ca. 14 Wochen - Innenhüllen/Foliensäcke, Holzpools, Stahlwandbecken, WPC Pools: Bestellungen können leider bis auf Weiteres nicht mehr entgegen genommen werden (Die Hersteller haben aufgrund der Corona-Krise große Probleme!) - DANKE für ihr Vertrauen und Gelduld!

Gegenstromanlage BOMBA - Einbausatz

Artikel-Nr.: 22103500

  • Vorbereitung zu Baubeginn
  • inkl. Flansch
  • inkl. Dichtungen

199,00 €

Inhalt: 1 Stück

Einbausatz zu Gegenstromanlage "BOMBA" mit Flansch ink. Dichtungen

Einbautopf zur Vorbereitung bei Folienbecken! Teil wird in die Wand betoniert und die Folie wird davor komplett gelassen - nicht ausgeschnitten.
Später kann man dann auf Wunsch komplettieren.. siehe Fertigbausatz, Sichtteil

  • für  Folien / Stahlmantelbecken.
  • ohne Sichtblenden
  • wird zB. mit einbetoniert - Folie bleibt davor - später erweitert man mit Fertigbausatz

Hinweise zum Einbautopf der Gegenstromanlage

Wir empfehlen den Einbau des Einbautopfes ca. 30 cm unter dem Wasserspiegel. Dabei sollten Sie die Mitte des Einbautopfes 30 cm unter dem Wasserspiegel einbauen. Von der Oberkante aus gesehen, sind das 15 cm unter dem Wasserspiegel.

Beim Einbau des Einbautopfes ist darauf zu achten, dass die Rohr Anschlüsse untereinander und nicht nebeneinander sind. Der untere Anschluss ist der größere für das Saugrohr, der obere Anschluss ist für das Druckrohr und hat einen kleineren Durchmesser.

Seitlich befindet sich ein Anschluss für den Luftschlauch und ein Anschluss für den PN - Schlauch.

Im Anschluss für den PN – Schlauch (PG-Verschraubung) und für den Luftschlauch ist ein Stück Rohr mit Muffe eingeklebt, damit es durch den Stein durchragt.

Kunden kauften auch:

Kunden haben sich ebenfalls angesehen:

Ihr Warenkorb