Unser Online Shop ist 24h geöffnet und wir versenden täglich die Bestellungen! Bei Fragen schreiben Sie uns bitte eine Email an office@pooldoktor.at uns wir melden uns bei Ihnen
Derzeit erreichen uns sehr viele Email Anfragen pro Tag! Wir bitten um Verständnis, dass die Bearbeitung mehrere Werktage in Anspruch nehmen wird! Danke für ihre Geduld!!
Wir wünschen Ihnen und ihrer Familie alles Gute & vor allem Gesundheit! Aktuelle Lieferzeiten: Speditionslieferungen für Lagerware (ISO Massiv Pools): ca. 5-6 Wochen - Postpakete für Lagerware: ca. 3-4 WERKTAGE - Ersatzhüllen für Cabrio Dome und Thermofolien: ca. 14 Wochen - Innenhüllen/Foliensäcke, Holzpools, Stahlwandbecken, WPC Pools: Bestellungen können leider bis auf Weiteres nicht mehr entgegen genommen werden (Die Hersteller haben aufgrund der Corona-Krise große Probleme!) - DANKE für ihr Vertrauen und Gelduld!

Gegenstromanlage zum Selber bauen, Einbau in die Poolwand

gegenstromanlage-kunststoffWenn man eine Gegenstromanlage für seinen Pool selber bauen möchte und nicht auf gute Leistung verzichten will, dann wählt man eine Pool Gegenstromanlage zum Einbau in die Pool Wand. Für den Einbau wird mittels Vormontagesatz schon gleich beim Schwimmbadbau in die Wand des Schwimmbeckens mit eingebaut. Nach Installation des Vormontagesatzes kann man selber den Zeitpunkt wählen wann man die Gegenstromanlage installieren möchte.

Je nach Desinfektionsmethode sollte man auf das Material der Gegenstromanlage achten:

  • Gegenstromanlage aus Kunststoff (Neptun, Bomba)
  • Edelstahl Gegenschwimmanlage (Hugo Lahme)

Bei der Einbau Gegenstromanlage ist der Strom aus den Wasserdüsen so stark, dass man ohne weiteres Gegenanschwimmen kann, solange man will.

Bis zu 80 Kubikmeter Wasser können durch die Düsen der Einbau Gegenschwimmanlage gejagt werden. Das private Schwimmbad verliert mit der Gegenstromanlage seine engen Grenzen! Aber auch für den Komfort und Badespaß ist die Gegenstromanlage gut.

  • Mit der Gegenstromanlage können sie "Wellen" erzeugen
  • sich vom Wasserstrahl sanft oder heftig massieren lassen
  • oder in einem prickelnden Luft-Wassergemisch baden
  • aber vor allem ohne Unterbrechen SCHWIMMEN

Die Gegenstromanlage hat schwenkbare Düsen und eine Anschlussmöglichkeit für einen Massageschlauch oder einen Pulsator macht diese Schwimmbadtechnik vielseitig verwendbar.

Praktisch ist die Einschaltmöglichkeit der Gegenschwimmanlage direkt vom Wasser aus - natürlich nicht mit einem Strom-Schalter, sondern mit einem Pneumatik-Knopf per Luftdruck!

Alle Artikel in dieser Kategorie
Ihr Warenkorb