ISO Massiv Schwimmbecken   Rundbecken   Ovalbecken   Achtformbecken   Holzpools

Schwimmbadumrandung

Erfahrungs- und Meinungsaustausch zu Schwimmbecken Selbstbau, Tips zur Installation der Pooltechnik (Filter/Heizung usw.)

Moderatoren: Pool Doktor, Axel

Schwimmbadumrandung

Beitragvon mallinger.2007 » 08.04.2010 09:33

Hallo Leute
Brauche eure Ideen und Erfahrungen.
Habe ein 737x360x150 Stahlmantelbecken, und möchte eine Umrandung machen. Bin am Überlegen ev. mit Holz rundum so Art Bankarie. Welches Holz soll mann da nehmen oder doch lieber so ein Kunststoffholz. Soll mann das Holz über den Handlauf legen? Der Handlauf ist jetzt zwei Jahre alt und ist schon ausgebleicht.

DANKE
mallinger.2007
Stammgast
Stammgast
 
JahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterne
 
Beiträge: 56
Registriert: 24.06.2009 15:15

Re: Schwimmbadumrandung

Beitragvon no-kid » 08.04.2010 10:31

Lärche kann ich mit gutem Gewissen empfehlen...
alle Hinweise ohne Gewähr,
Isopool 6x3 m
S-filteranlage Speck
Solarheizung 21m² Sauerland-Kolektor. elek. Steuerung SC1
Benutzeravatar
no-kid
Stammgast
Stammgast
 
JahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterne
 
Beiträge: 1430
Bilder: 20
Registriert: 03.08.2006 14:55
Wohnort: Dresden

Re: Schwimmbadumrandung

Beitragvon Junior » 08.04.2010 10:57

hallo mallinger,

ich habs mit bangkirai gemacht. kann ich auch nur wärmstens empfehlen.

in meinem album sind bilder .   :D
Grüße Sebastian

ISO-Massiv 6x3x1,5
Pumpe Supastream 75 mit Lacron 500
Saltchlorinator SMC20
WP THP 120
2x 50W UWS
10,75kWp PV-Anlage
... ich mach meinen eigenen Strom ...
Benutzeravatar
Junior
Stammgast
Stammgast
 
JahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterne
 
Beiträge: 580
Bilder: 30
Registriert: 29.04.2008 08:58
Wohnort: Passau
Land: Germany (de)
Nach oben

Re: Schwimmbadumrandung

Beitragvon Eberhard Lindner » 08.04.2010 11:02

Hallo Mallinger

Schau mal in mein Album

Das Holz nennt sich Keruing.
Haltbarkeit fast wie Bankirai, aber ne ganze Ecke günstiger.

Holzwurmfreie Grüße     Hardy

EDIT: Habe das Holz extra nur bis vor die Poolumrandung gemacht,damit im Regen nicht soviel Dreckwasser in den Pool läuft...
Achtform Becken 6,25x3,60x1,20
18m²Oberfläche / 21m³ Wasser
Dosierschleuse
Spanische 12m³/h Pumpe
21,6m² Solar mit TDR-Steuerung
25m² Holzterasse
Selbstgebaute Schwalldusche

Was wäre das Leben ohne einen 3D Beamer.....Eindimensional
Benutzeravatar
Eberhard Lindner
Stammgast
Stammgast
 
JahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterne
 
Beiträge: 1218
Bilder: 27
Registriert: 17.10.2007 13:02
Wohnort: Erftstadt
Nach oben

Re: Schwimmbadumrandung

Beitragvon bertie » 08.04.2010 11:53

servus

tropenholz ists und nicht die lärche
das manchen bades rand umschlingt.
die lärche, welch des wetters kräften trotzt
glaub, lieber, mir - wär besser hier zu nutzen


:wink:  :wink:
viele grüsse vom bertie:gruebel:
Benutzeravatar
bertie
Stammgast
Stammgast
 
JahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterne
 
Beiträge: 2312
Bilder: 41
Registriert: 23.07.2007 13:17
Wohnort: wein-1/4
Land: Austria (at)
Nach oben

Re: Schwimmbadumrandung

Beitragvon Eberhard Lindner » 08.04.2010 13:36

Hallo nochmal...

Der Berti kann´s, und sonst kann´s keiner

er ist und bleibt der größte Reimer... 8)


Lärche kenn ich nicht, aber ich habe Douglasie am Teich,
und da gehe ich nicht mit nackten Füßen drüber.. :x

Risse und Astlöcher vom feinsten..
Wenn man da mit naßen Füssen drüberrutscht und sich so einen Span in den Fuß jagt macht man echt den Eiertanz..

Hardy
Achtform Becken 6,25x3,60x1,20
18m²Oberfläche / 21m³ Wasser
Dosierschleuse
Spanische 12m³/h Pumpe
21,6m² Solar mit TDR-Steuerung
25m² Holzterasse
Selbstgebaute Schwalldusche

Was wäre das Leben ohne einen 3D Beamer.....Eindimensional
Benutzeravatar
Eberhard Lindner
Stammgast
Stammgast
 
JahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterne
 
Beiträge: 1218
Bilder: 27
Registriert: 17.10.2007 13:02
Wohnort: Erftstadt
Nach oben

Re: Schwimmbadumrandung

Beitragvon Düse » 08.04.2010 16:49

Hallo,
ich habe Bankirai bis über den Handlauf und bin super zufrieden,nichts mit Dreckwasser im Pool. :D

Gruß Düse
Wenn's nicht funktioniert, kann man immer noch mit dem Hammer draufhauen und behaupten, das war schon so, das kann man nicht mehr reparieren!
Benutzeravatar
Düse
Stammgast
Stammgast
 
JahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterne
 
Beiträge: 732
Bilder: 22
Registriert: 16.05.2007 22:36
Wohnort: Hamm
Land: Germany (de)
Nach oben

Re: Schwimmbadumrandung

Beitragvon Axel » 08.04.2010 17:47

hallo,

es gibt seit einiger ( kurzer ) zeit so was holzähnliches aus bambus mit EP harz.
frag mich nicht nach der bezeichnung - googlen.


mit freundlichen grüßen
Axel
Es gibt merkwürdige Dinge
zwischen Himmel und Erde ....

Isch habe doch gar kein Schwimmbecken ....
Benutzeravatar
Axel
Moderator
Moderator
 
JahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterne
 
Beiträge: 15218
Bilder: 13
Registriert: 11.09.2004 07:56
Wohnort: 14612 Falkensee
Land: Germany (de)
Nach oben

Re: Schwimmbadumrandung

Beitragvon WolfgangZ » 08.04.2010 21:22

WPC-"Holz" geht auch...

ist halt teuer...
Benutzeravatar
WolfgangZ
Stammgast
Stammgast
 
JahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterne
 
Beiträge: 785
Bilder: 5
Registriert: 21.07.2008 12:16
Wohnort: Calw
Land: Germany (de)
Nach oben

Re: Schwimmbadumrandung

Beitragvon bertie » 09.04.2010 08:23

servus

schaut in mein album, fotos "verkleidung schwall", "neuer handlauf", "fertig 2",....  alles LÄRCHE.
http://www.pooldoktor.net/forum/album_p ... er_id=4447
viele grüsse vom bertie:gruebel:
Benutzeravatar
bertie
Stammgast
Stammgast
 
JahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterne
 
Beiträge: 2312
Bilder: 41
Registriert: 23.07.2007 13:17
Wohnort: wein-1/4
Land: Austria (at)
Nach oben

Re: Schwimmbadumrandung

Beitragvon no-kid » 09.04.2010 08:38

ich sag doch Lärche....

einheimisches Holz, nachhaltig angebaut, es muss kein regenwald dafür weichen
peiswert, im vergleich zu tropisch Hölzern
sehr haltbar, gleichwertig mit Tropenhölzern
auch ohne konservierung wetterbeständig, kein ausbluten
es wird nicht spröde wie kunststoffholz, da keine weichmacher
gut verarbeitbar
einfach zubeziehen in jedem ordentlichen Holzhandel


mehr gibts dazu nicht zu sagen..

anderes Holz ist auch schön, aber rein Objektiv  bringts keine Vorteile
alle Hinweise ohne Gewähr,
Isopool 6x3 m
S-filteranlage Speck
Solarheizung 21m² Sauerland-Kolektor. elek. Steuerung SC1
Benutzeravatar
no-kid
Stammgast
Stammgast
 
JahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterne
 
Beiträge: 1430
Bilder: 20
Registriert: 03.08.2006 14:55
Wohnort: Dresden
Nach oben

Re: Schwimmbadumrandung

Beitragvon WolfgangZ » 09.04.2010 12:39

no-kid @ 9.4.2010, 09:38 hat geschrieben:es wird nicht spröde wie kunststoffholz, da keine weichmacher


Das ist so nicht ganz richtig.

Es gibt WPC Hersteller da kann das passieren.

Es gibt aber auch WPC-Hersteller, die Arbeiten ohne Weichmacher - somit wird da auch nix spröde.
Langzeiterfahrungen liegen mittlerweile auch zur genüge vor.

Ich selbst habe bereits seit nunmehr 5 Winter auf der Hauptterrasse ein WPC liegen. Wurde bislang weder geölt, geschliffen oder was auch immer. Lediglich 1-mal mit dem Hochdruckreiniger abgesprüht.
Ist immer noch wie am ersten Tag. Farblich leicht dunkler, aber die Oberfläche 1 A glatt. Keine Risse nix...

Kann ich daher nur empfehlen.

Ist halt wie überall. Es gibt da riesige Qualitätsunterschiede (und auch Preisunterschiede).
Benutzeravatar
WolfgangZ
Stammgast
Stammgast
 
JahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterneJahressterne
 
Beiträge: 785
Bilder: 5
Registriert: 21.07.2008 12:16
Wohnort: Calw
Land: Germany (de)
Nach oben


Zurück zu Schwimmbadbau, Schwimmbadtechnik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste